Nacionalni park "Plitvička jezera"

Wie kommt man zum Park?

Republik Kroatien ist gut durch Straßenverkehr, genau wie durch Luft-und Schiffverkehr verbunden. Um Ihre Anreise zum Nationalpark Plitvicer Seen sorgloser und leichter zu machen, haben wir einige Links und Informationen vorbereitet, die Ihnen dabei helfen werden:

 

VERKEHRSRICHTUNGEN:

Taxidienst und Rent-a-car sind in allen größeren Städten, touristischen Orten und Flughäfen vorhanden. Falls Sie mit Ihrem Pkw reisen, beachten Sie bitte die Verkehrsregeln auf kroatischen Straßen und die innerhalb des Nationalparks auch. Der Busverkehr zwischen größeren Städten und Regionen ist regelmäßig und gut organisiert.

ANREISE MIT DEM FLUGZEUG

Kroatien ist mit den größten europäischen Städten direkt verbunden, während der nationale Verkehr zwischen Bol (Insel Brač), Dubrovnik, Osijek, Pula, Split, Zadar und Zagreb stattfindet.

ANREISE MIT DEM SCHIFF

Die Küstenstädte sind miteinander mit den regelmäßigen Fähr-und Schifflinien verbunden. Dieselben Städte dienen auch als Anlegeplätze für weiteren Verkehr auf die besiedelten Inseln oder nach Italien. In der Sommersaison ist der Verkehr intensiver.