Nacionalni park "Plitvička jezera"

Monitoring

Abteilung für Waldökosysteme

  1. Evidenz und Analyse der Flächen und Bäume, die vom Austrocknen (Pilze, Käfer) und von Naturwitterungen (Wind, Donnereinschläge, Eis, Schnee usw. angefallen sind – Fachstelle
  2. Verfolgung der Käferpopulation in den Fichten – Fachstelle
  3. Schätzung der Waldbeschädigungen im Wald im Nationalpark Plitvicer Seen nach dem internationalen Programm für Einschätzung und Beobachtung von Einflüssen der Luftverschmutzung in den Wäldern - Fachstelle in der Mitarbeit mit dem Waldinstitut
  4. Beobachtung der Käferpopulation in den Pinien – Fachstelle

Sektor für Wasserökologie

  1. Monitoring der Parameter, die für die Wasserqualität, Eutrophierung und Kalksteinbildung verantwortlich sind
  2. Monitoring der hydrologischen Parameter
  3. Nationales Wassermonitoring seitens Hrvatske vode (deut. Kroatische Wasser, öffentliche Anstalt der Republik Kroatien) und Monitoring des Quellgebiets und der Wassergewinnungsstelle von der Anstalt für öffentliches Gesundheitswesen Gospić