DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Öffentliche Anstalt Nationalpark Plitvicer Seen ist der Inhaber der Website: https://np-plitvicka-jezera.hr/ und verwaltet sie. Hiermit informieren wir alle unsere Benutzer über die Möglichkeiten der Ermittlung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf der aufgeführten Website.

Fragen und Beschwerden hinsichtlich der Datenschutzerklärung und des Schutzes personenbezogener Daten können an die Datenschutzbeauftragte per E-Mail an die Adresse : josipa.matanic@np-plitvicka-jezera.hr oder per Post an die folgende Adresse gerichtet werden: Javna ustanova Nacionalni park Plitvička jezera, Znanstveno-stručni centar dr. Ivo Pevalek (Öffentliche Anstalt Nationalpark Plitvicer Seen, Wissenschaftliches Fachzentrum Dr. Ivo Pevalek), Josipa Jovića 19, 53231 Plitvička Jezera (Plitvicer Seen).

ERHEBUING UND BEARBEITUNG VON DATEN

Personenbezogene Daten sind alle jene Daten, die sich auf eine Einzelperson bzw. natürliche Person, deren Identität bekannt oder feststellbar ist, beziehen. Die Identität einer Person kann direkt oder indirekt, insbesondere mittels eines Identifizierungszeichens wie z. B. des Namens, der Identifikationsnummer, der Standortdaten, des Netzwerkbezeichners oder mittels einer oder mehrerer Faktoren festgestellt werden, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn Sie uns solche Informationen zur Verfügung stellen. Ihre personenbezogenen Daten erheben wir durch die Newsletter-Anmeldung oder durch die Ausfüllung von Formularen in Hotels, wenn Sie uns Ihre Einwilligung für diese Informationserhebung erteilen.
Sie müssen auch beachten, dass die nicht personenbezogenen Informationen und Daten automatisch durch unsere Webserver oder durch Verwendung von „Cookies“ erhoben werden können.

Informationen über Websitenutzung beinhalten Folgendes: die meistbesuchten Internetseiten und Links auf unserer Website, die auf der Website verbrachte Zeit, die meistgesuchten Suchbegriffe, durch welche die Benutzer auf unsere Seite gelangen, Ihre IP-Adresse, die per Cookies gesammelten Informationen, Angaben über Ihr Gerät wie z. B. Hardwareeinstellungen, Systemaktivitäten, Browserarten usw.

DATENVERARBEITUNG

Die erhobenen Daten verwenden wir zu einem oder mehreren der folgenden Zwecke:
•Personalisierung von Benutzererfahrung (erhobene Informationen helfen uns dabei, auf individuelle Bedürfnisse besser zu reagieren)
•Verbesserung der Website
• Einrichtung des primären Kommunikationskanals
• gelegentliches Senden von E-Mails zum gelegentlichen Empfang von Nachrichten (wenn Sie es möchten), Aktualisierungen, Dienstleistungsinformationen…

LINKS ZU DRITTEN

Auf unserer Website bieten und erbringen wir keine Dienstleistungen oder Produkte von Drittanbietern (außer in dem Fall, wenn wir Ihnen ein Angebot für ein besseres Erlebnis der Plitvicer Seen und ihrer Umgebung vorschlagen).

VERWENDUNG VON COOKIES

Um sich über unsere Verwendung von Cookies zu informieren, lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie.

SCHUTZ IHRER DATEN

Zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, die Sie über diese Website zur Verfügung stellen, wenden wir physische, technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen an. Ständig aktualisieren wir unsere Sicherheitstechnologie und prüfen sie. Wir haben den Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten nur auf die Mitarbeiter beschränkt, die diese Informationen benötigen, um Ihnen einige Vorteile oder Dienste bieten zu können. Außerdem informieren wir unsere Mitarbeiter über die Bedeutung der Datenvertraulichkeit und den Schutz der Privatsphäre und Ihrer personenbezogenen Daten.

DATENSPEICHERUNG UND DATENAUFBEWAHRUNGSFRIST

Alle Daten werden in den Datenbanken und Repositorien der Europäischen Union gespeichert. Gespeicherte Daten speichern wir in den Ländern außerhalb der Europäischen Union nicht.
Personenbezogene Daten werden während der Geschäftsbeziehung gemäß den positiven Vorschriften aufbewahrt und geschützt.

RECHTE NATÜRLICHER PERSONEN

Wenn Sie wissen möchten, ob wir Ihre personenbezogenen Daten besitzen oder verarbeiten, oder sie auf Ihre bei uns aufbewahrten personenbezogenen Daten zugreifen möchten, wenden Sie sich bitte an die Datenschutzbeauftragte per E-Mail an folgende Adresse: josipa.matanic@np-plitvicka-jezera.hr

Sie können auch Informationen über den Zweck und die Art der Datenverarbeitung anfordern. Sie haben das Recht auf Berichtigung der von uns aufbewahrten personenbezogenen Daten, wenn diese falsch sind. Sie können die Löschung oder die Einstellung der Verarbeitung von Daten bzw. die Einstellung der Verarbeitung personenbezogener Daten für Direktmarketingzwecke beantragen.
Für den eingereichten Antrag auf Übermittlung von personenbezogenen Daten wird keine Gebühr gezahlt. Falls wir einer Aufforderung innerhalb einer angemessenen Frist nicht nachkommen können, senden wir eine Benachrichtigung über das Datum, zu dem wir der Aufforderung nachkommen werden. Wenn wir der Aufforderung gar nicht nachkommen können, senden wir eine Erklärung für die Nichterfüllung dieser Aufforderung.

BENACHRICHTIGUNG ÜBER DIE VERLETZUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Im Fall der Verletzung personenbezogener Daten werden wir Sie und die zuständige Stelle innerhalb 72 Stunden per E-Mail über den Umfang der Verletzung, die betroffenen Daten, den eventuellen Einfluss auf unsere Dienstleistungen und über unsere geplante Maßnahmen für Datensicherung und Begrenzung der schädlichen Auswirkungen auf natürliche Personen informieren.

Die Nachricht über die Verletzung senden wir in folgenden Fällen nicht:

  • im Fall von technischen und organisatorischen Schutzmaßnahmen (wie z. B. Verschlüsselung), die bei den von der Verletzung betroffenen personenbezogenen Daten angewendet wurden und die diese Daten für jede Person, die nicht berechtigt ist, auf sie zuzugreifen, unverständlich machen;
  • wir haben nachträgliche Maßnahmen ergriffen, die sicherstellen, dass Rechte und Freiheiten einer natürlichen Person nicht mehr gefährdet werden;
  • das wäre eine große Anstrengung (in diesem Fall werden wir Sie per öffentliche Benachrichtigung informieren oder eine andere gleichwirkende Maßnahme ergreifen).
  • Die Verletzung von personenbezogenen Daten stellt eine Sicherheitsverletzung dar, die zur unbeabsichtigten oder illegalen Vernichtung, Verlust, Veränderung und unbefugten Weitergabe von personenbezogenen Daten sowie zum Zugriff auf diese Daten führt, die in Verbindung mit unserem Dienstleistungsangebot übermittelt, aufbewahrt oder verarbeitet werden.

EINWILLIGUNG

Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

ÄNDERUNGEN DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Im Falle einer Änderung unserer Datenschutzerklärung wird eine entsprechende Nachricht darüber auf unserer Website veröffentlicht und das Datum der Datenschutzerklärungsänderung aktualisiert.

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 01. August 2018 geändert.

RECHT AUF BESCHWERDE BEI DER ZUSTÄNDIGEN STELLE

Sie können jederzeit eine Beschwerde über die Erhebung und Verarbeitung von Daten an die zuständige Stelle richten. In der Republik Kroatien werden die Beschwerden bei der Agentur zum Schutz personenbezogener Daten (AZOP) eingereicht.